Bildergalerie Wohnmobile


Rostschäden, so wie man sie wohl nicht vermuten würde…

Grundsätzlich werden wir bei den Beispielen keine Hersteller und Modelle direkt bezeichnen. Es kann aber davon ausgegangen werden, dass wohl alle Hersteller in Bezug auf die Konservierung ihrer Fahrzeuge Handlungsbedarf haben. Die einen mehr, die anderen weniger. Selbst in der Preisklasse über 100.000,- EUR findet man echte Überraschungen.

 

 

Hinweise zur Benutzung der Bilderboxen:   Zum Steuern bitte mit der Maus über`s Bild fahren.

 

 

Teilintegrierter 4,5 Jahre alt

Unterbodenschutz vom Feinsten – hier hätte man sich den Hauch von Unterbodenschutz auch ganz sparen können. Offene Karosseriebleche, partielle Konservierung und erste Rostschäden. Schlampige Abdichtungen, verrostete Abdeckungen und Tankhalter – so sieht es bei den meisten Fahrzeugen aus. Auch in den Hohlräumen sucht man oft vergeblich nach dauerhafter Konservierung. Langzeitschutz – Fehlanzeige!

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.